9. Europäisches Filmfestival der Generationen

Vom 19.-28. Oktober findet das Filmvestival der Generationen in Stuttgart statt.

 

Über das Projekt des Gesundheitsamtes der Stadt Stuttgart „TrotzAlter: unabhängig, mittendrin“ findet im Stadtteil Vaihingen das 9. Europäische Filmfestival der Generationen statt.

Das Filmfestival wird seit 2010 in verschiedenen deutschen Städten und Gemeinden durchgeführt und hat 2013 den deutschen Alterspreis der Robert-Bosch-Stiftung gewonnen.

Das Ziel ist es, die Menschen für das Thema älter werden und den demografischen Wandel zu sensibilisieren und gleichzeitig die Vorstellungen vom Älter werden kritisch zu hinterfragen.

Im Zeitraum vom 18.-28. Oktober 2018 werden 13 Filmvorführungen in verschiedenen Einrichtungen zum zweiten Mal in Stuttgart gezeigt. Dafür wurde der Standort Stuttgart-Vaihingen ausgesucht.

Wir als Paritätisches Mehrgenerationenzentrum (PMGZ) haben uns als Kooperationspartner für das Filmfestival ausgesprochen.

Am Mittwoch, 24.10.18, 15 Uhr, laden wir im Rahmen des Filmfestivals zum Film „Sputnik Moment“ ein.

Nach diesem Film werden wir zum thematischen Hintergrund des Films mit diversen Gesprächspartnern eine kleine Diskussion anstoßen und eine kleine Interviewrunde durchführen.

Als Gesprächspartner für diesen Austausch konnten wir
Herrn Thaddäus Kunzmann, Demografiebeauftragter des Landes Baden-Württemberg

sowie

Frau Silke Hachenberg, 1. Vorsitzende des Vereins Wohnvielfalt e.V.

gewinnen.

Das Programm für das Filmfestival finden Sie hier.